Initiative Gratis-ÖV für Kinder und Jugendliche

Mobilität ist eine wichtige Voraussetzung für die soziale Teilhabe. Nur wer mobil ist, kann Bildungsangebote nutzen, die Freizeit frei gestalten, Freund*innen besuchen und sich in der Natur erholen. Diese Mobilität muss umweltfreundlich sein und allen zur Verfügung stehen – unabhängig von ihrem Einkommen.

Deshalb habe ich gestern zusammen mit einem pberparteilichen Komitee die kantonale (Volks-)Initiative betreffend Gratis-ÖV für Kinder und Jugendliche lanciert: «Es wird Kindern und Jugendlichen mit Wohnsitz im Kanton Basel-Stadt bis zum vollendeten 20. Altersjahr ermöglicht, ein Jahres-Umweltschutz-Abonnement (Jahres-U-Abo) kostenlos zu beziehen.»

Warum für Kinder und Jugendliche? Wir haben eine besondere Verantwortung, allen Kinder und Jugendliche die gleichen Chancen und den bestmöglichen Lebensstandard zu bieten. Ich mache aber kein Geheimnis daraus: Ich wünsche mir ein kostenloses U-Abo für alle. Diese Initiative ist ein wichtiger Schritt in diese Richtung und sicher nicht der letzte.

Hier kannst du den Initiativbogen runterladen: Initiativebogen_U-Abo