Unterstützer*innen

« Tonja Zürcher in den Nationalrat »

«Ich unterstütze die Wahl von Tonja Zürcher, da ich überzeugt bin, dass wir Nationalrat*innen wie sie brauchen, die über profundes Wissen, grosses Engagement für die Gesellschaft und politische Visionen verfügen.»

Anette Stade,
Präsidentin Gleichstellungskommission Basel-Stadt, selbständige Projekt- und Unternehmensentwicklerin, Soziokulturelle Animatorin FH

«Meine erste Begegnung mit Tonja Zürcher war von der Besuchertribüne des Grossen Rates aus. Mit einem ihrer Voten für die LGBTIQ Menschen des Kantons, nicht dem populärsten Thema, war mir gleich klar, dass wir mehr Politiker*innen ihres Formats brauchen. Mit grossem Dank für ihr Engagement für die Rechte von Minderheiten, unterstütze ich mit meiner Stimme Tonja Zürcher.»

Malcolm Elmiger,
Create Equality

«Tonja Zürcher macht nicht mit bei Hinterzimmerdeals der Regierung, sondern setzt sich offen und ehrlich für eine solidarische Gesellschaft ein. Solche Politikerinnen braucht es im Nationalrat dringend!»

Nicola Goepfert,
Anlaufstelle für Sans-Papiers Basel, Verein March against Syngtena

«Ich unterstütze Tonja Zürcher und werde sie im Oktober in den Nationalrat wählen, weil ich Tonja vertraue. Ihr Engagement und ihre Präsenz in der Politik und auf den Strassen mit der Bevölkerung ist für mich unbestritten. Sie setzt sich u. a. aktiv ein für Klimaschutz, Gleichstellung und für eine soziale Wohnpolitik.»

Natalie von Tscharner,
Soziokultureller Animatorin

«Tonja setzt sich mit Leidenschaft für die Schwächeren in unserer Gesellschaft ein, darum unterstütze ich sie. »

Toya Krummenacher,
Grossrätin SP, Gewerkschafterin

«Tonja weisst Bescheid, denn sie in ihren Themen, sei es in Gleichstellungsfragen und in Diskriminierungsschutz, Klimagerechtigkeit und Nachhaltigkeit, oder Raumplanung und Wohnen, dossierfest, gründlich und engagiert ist.»

Patrizia Bernasconi,
Alt-Grossrätin BastA!, Geschäftsleiterin MV Basel

«Als Vorstandsmitglied des vpod region basel setzt sich Tonja konsequent für die Interessen der Arbeitsnehmenden im öffentlichen Dienst ein. Darum empfehle ich sie gerne als Nationalrätin.»

Samira Marti,
Präsidentin vpod region basel, Nationalrätin SP

«Ich würde Tonja Zürcher wählen, weil sie sich für bezahlbares Wohnen einsetzt.»

Jürg Gschwend,
Stellenleiter von Plusminus Budget- und Schuldenberatung

«Tonja Zürcher geht den Fragen und Herausforderungen unserer Zeit sehr ernsthaft und grundsätzlich nach und setzt sich mit grossem Herzen für alle Menschen in ihrer Vielfalt, für Tiere und die Umwelt ein. Darum unterstütze ich sie in ihrem wunderbaren Engagement für eine gerechte und nachhaltige Zukunft.»

Anika Thym

«Tonja Zürcher engagiert sich mit vollem Einsatz und ganzem Herzen für die wichtigsten Themen unserer aktuellen Gesellschaft: Klima, Gleichstellung, Diskriminierungsschutz, bezahlbares Wohnen, u.a. – und zwar für die Gesamtbevölkerung, ob stimmberechtigt oder nicht. Dies ist für Migrant*innen wie mich extrem wertvoll sowie von essentieller Bedeutung, um eine gerechtere Welt für alle zu ermöglichen. »

Cátia Ferreira dos Santos

«Ich schätze Tonjas ehrliches und konsequentes Engagement für soziale Themen und Umweltanliegen.»

Barbara Wegmann,
Grossrätin Grüne, Projektleiterin Nachhaltigkeit

«Ich wünsche mir eine vielfältige, starke und lebendige Schweiz! Tonja Zürcher steht für all das ein. Aus diesem Grund unterstütze ich ihre Kandidatur!»

Hannah Bichsel,
Biologin

«Tonja Zürcher unterstütze ich, weil sie sich immer für die Menschen ohne Lobby, für die Benachteiligten einsetzt. Und für sie ein offenes Ohr hat.»

Christoph Ditzler,
Internetcafé Planet13, Basel / Projektleitung

«Ich kenne Tonja Zürcher als eine mutige engagierte Fachfrau. Mit sehr guten Ideen für die Zukunft. Ungerechtigkeit, Rassismus, Unterdrückung und Armut bekämpfend. Sie ist eine sehr starke und zuverlässige Politikerin. Stets aktiv bestrebt das Versprochene tatsächlich zu erfüllen.»

Avji Sirmoglu,
Internetcafé Planet13, Basel / Öffentlichkeitsarbeit & Kultur

«Ich wähle Tonja Zürcher, weil ich von Politikerinnen erwarte, dass sie für eine bessere Welt kämpfen. Für eine gerechte, solidarische, gleichberechtigte, ökologische Welt ist sie die Richtige.»

Barbara Rettenmund,
Berufsschullehrerin

«Tonja ist die kompetenteste Politikerin im Raum Basel, die ich kenne. Politische Floskeln sind ihre Sache nicht. Sie weiss, wovon sie spricht. Und sie verfügt über eine Eigenschaft, die ich in der Politik oft vermisse: Einen trockenen Humor mit einer Prise Selbstironie.»

Martin Flückiger,
ehem. Parteisekretär

«Es braucht junge dynamische und kritische junge Frauen. Im Nationalrat oder überhaupt in der Politik!»

Esther Terzetti,
Vorstand Quartiertreffpunkt Klÿck Klybeck-Kleinhüningen

«Ich unterstütze Tonja,
… weil Basel starke Frauen braucht!»

Mike Gosteli,
Sekretär Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz

«Ich unterstütze Tonja, weil wir eine authentische Politik brauchen, der es weder an Sachverstand, noch an Mut zu weitreichenden Visionen für ein besseres Leben mangelt.»

Franziska Stier,
Parteisekretärin BastA!

«Tonja Züricher setzt sich seit Jahr und Tag mit viel Geschick, Engagement und Herzblut für eine lebenswerte, nachhaltige und sozial gerechte Zukunft ein. Bei ich kann ich vertrauen, dass meine Anliegen in Bundesbern vertreten werden.»

Daniel Costantino,
Kampagnenleiter umverkehr

«Tonja Zürcher steht für Werte ein, die für mich zentral sind: Menschenrechte, Umwelt- und Ressourcenbewusstsein, Diversität und Toleranz. Deshalb unterstütze ich ihre Kandidatur in den NR!»

Magdalena Urrejola Balçak, IAMANEH

«Gleichstellung, Klimagerechtigkeit, Recht auf Wohnen, Umverteilung. Diese zentralen Werte wird Tonja Zürcher auch in Bern laut und deutlich vertreten.»

Michel Steiner,
Schwarzer Peter

«Ich unterstütze Tonja Zürcher, weil mir ihre pointierte linke Politik im Grossen Rat gefällt. Ihre Vorstösse im sozialen Bereich und zu Genderfragen soll sie in Zukunft in Bern einbringen.»

Andreas Vincenzi,
Primarlehrer, Vorstand GE im vpod

«Ich unterstütze Tonja, weil Sie mit Kopf und Herz solidarische Politik betreibt.»

Meret Rehmann,
Anwältin, Vorstand VCS beider Basel

«Ich wähle Tonja Zürcher in den Nationalrat, weil sie mit Herzblut und Sachverstand politisiert und klare linke Positionen vertritt.»

Heidi Mück,
Co-Präsidentin BastA!, Geschäftsleiterin FachFrauen Umwelt ffu-pee

«Ich unterstütze die Kandidatur von Tonja Zürcher, weil ich sie als äusserst kompetente Grossrätin erlebe und glaube, dass sie dies auch als Nationalrätin sein wird. Ausserdem setzt sie sich für Themen ein, die auch mir wichtig sind: Gleichstellung, Verkehr, Umwelt, bezahlbare Mieten und soziale Gerechtigkeit.»

Beatrice Messerli,
Grossrätin BastA!, Erziehungsrätin

«Tonja Zürcher bleibt ihren Überzeugungen auch dann treu, wenn diese anecken. Sie ist in der Politik der Sache wegen und nicht, um selbst gut dazustehen.»

Lea Steinle,
Copräsidentin VCS Sektion BS/BL, Meeresbiologin,
Grossrätin Grüne

Die Liste der Unterstützer*innen wird laufend ergänzt. Möchtest du mich auch unterstützen? Hier kannst du dem Personenkomitee beitreten.